Spanien Urlaub mit Hund

Spanien

Spanien Urlaub mit Hund

Urlaub in Spanien mit Hund, warum nicht? Der erste Punkt, den Sie hierbei bedenken sollten, ist die geplante Reisezeit. Im Sommer ist es für Fellnasen in Andalusien einfach zu heiß, während das Wetter an der Atlantikküste, zum Beispiel in La Coruña, schon wesentlich angenehmer ist. Im Winter hat auch die Baleareninsel Mallorca ein mildes Klima, die Strände sind leerer und Hunde werden an vielen derselben toleriert. Frühling und Herbst eignen sich in ganz Spanien für einen angenehmen Hundeurlaub.

Anreise nach Spanien einfach gemacht

Urlaub in Spanien mit Hund, warum nicht? Der erste Punkt, den Sie hierbei bedenken sollten, ist die geplante Reisezeit. Im Sommer ist es für Fellnasen in Andalusien einfach zu heiß, während das Wetter an der Atlantikküste, zum Beispiel in La Coruña, schon wesentlich angenehmer ist. Im Winter hat auch die Baleareninsel Mallorca ein mildes Klima, die Strände sind leerer und Hunde werden an vielen derselben toleriert. Frühling und Herbst eignen sich in ganz Spanien für einen angenehmen Hundeurlaub.

Die besten Übernachtungsmöglichkeiten für Urlaub mit dem Hund in Spanien

Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
Alhama de Murcia, Bajo Guadalentín, Spanien
ab 32 €
Novasol
5,0
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienhaus ∙ 4 Gäste ∙ 2 Schlafzimmer
El Chaparral, Torrevieja, Spanien
ab 21 €
BestFewo
4,0
Zum Angebot
Exklusiv auf HomeToGo
Ferienwohnung ∙ 4 Gäste ∙ 1 Schlafzimmer
Santa Susanna, Maresme, Spanien
ab 20 €
BestFewo
5,0
Zum Angebot